Jahreshitparade 2018 (Vinyl)

Inzwischen ist klar: Vinyl ist mehr als nur ein kurzlebiger Hype!

Vinyl ist Kultur, Vinyl ist eine Lebenseinstellung, Vinyl ist Emotion…

…und ganz nebenbei der dringend benötigte Vitaminschuss für die Plattenläden.

Mit jeweils satten 30 % jährlichen Umsatzsteigerungen ist Vinyl im Old Town Record Store wieder zur festen Grösse geworden.

Die Vinyl-Hitparade bleibt in fester Hand der Künstler mit viel Lebenserfahrung. Die CH-Musik hat auch hier stark zugelegt und an der Spitze findet man zwar keinen Musiker aus der Schweiz, aber dafür mit „straight2tape“ von Paulo Mendonca ein Album, welches in der Schweiz (komplett analog) aufgenommen und abgemischt wurde.

Zudem zeigt sich der zunehmende Einfluss des Record Store Day. 5 RSD-Veröffentlichungen haben es in die Jahreshitparade geschafft.

Die Jahreshitparade 2018 mit den bestverkauften Vinyl-Schallplatten im Old Town Record Store sieht folgendermassen aus:

RangInterpretAlbumBemerkung
1.Mendonca, PauloStraight2tape#analog #straight2tape
2.Pink FloydThe Dark Side Of The Moon
3.Arctic MonkeysAM
4.Hunger, SophieMolecules#swissmade
5.Pink FloydWish You Were Here
6.White, JackBoarding House Reach
6.Beatles, TheSgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band+ 50th Anniversary Edition
6.Sheeran, EdDivide
9.Reverend Beat-Man & The New WaveBlues Trash#swissmade
9.Long Tall JeffersonLucky Guy#swissmade
9.Hart, Beth & Bonamassa, JoeBlack Coffee
9.Matter, ManiIr Ysebahn#swissmade
13.Bowie, DavidWelcome To The Blackout (Live London '78)#RSD18
13.Rage Against The MachineDemocratic National Convention 2000#RSD18
13.Bowie, DavidBowie Now#RSD18
13.Rolling Stones, TheLet It Bleed
13.Bonamassa, JoeRedemption
13.Arctic MonkeysTranquility Base Hotel + Casino
13.Bonamassa, JoeBritish Blues Explosion Live
20.King Gizzard & The Lizard WizardGumboot Soup
20.Allman Brothers Band, TheLive At The Atlanta#RSD18
20.Cooder, RyThe Prodigal Son
20.Fantastic NegritoPlease Don't Be Dead
20.Springsteen, BruceGreatest Hits#RSD18
20.Judas PriestFirepower

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.