Jahreshitparade 2019 (Vinyl)

Die Vinyl-Hitparade bleibt in fester Hand der Künstler*innen mit viel Lebenserfahrung. Der Kinofilm „Bohemian Rhapsody“ hat sicherlich dazu beigetragen, dass Queen gleich die beiden ersten Plätze belegt.

Mit Billie Eilish, Faber, Greta Van Fleet und AnnenMayKantereit sind aber durchaus auch Künstler*innen der aktuellen Dekade vertreten.

Und ja, auch die Vinyl-Verkaufskurve zeigt weiterhin nach oben. Wenn auch nicht mehr ganz so steil wie auch schon.

Die Jahreshitparade 2019 mit den bestverkauften Vinyl-Schallplatten im Old Town Record Store sieht folgendermassen aus:

RangInterpretAlbumBemerkung
1.QueenGreatest Hits
2.QueenGreatest Hits II
3.NirvanaNevermind
4.Patent OchsnerCut Up#swissmade
4.Wood, Ronnie & His Wild FiveMad Lad: A Live Tribute To Chuck Berry
4.Raconteurs, TheHelp Us Stranger
4.Bring Me The HorizonAmo
4.ABBAGold: Greatest Hits
4.Pink FloydWish You Were Here
4.Beatles, The1962-1966 (Red Album)
4.Jackson, MichaelThriller
12.FaberI Fucking Love My Life#swissmade
12.Young Gods, TheData Mirage Tangram#swissmade
12.Matter, ManiI Han Es Zündhölzli Azündt#swissmade
12.Joplin, JanisWoodstock: Sunday, August 17, 1969#RSD19
12.Greta Van FleetFrom The Fires#RSD19
12.AnnenMayKantereitSchlagschatten
12.Black Keys, TheLet's Rock
12.Foreigner40: Hits From Forty Years 1977-2017
12.Rolling Stones, TheThrough The Past Darkly#RSD19
12.Hart, BethWar In My Mind
12.NirvanaLive At The Paramount
12.MetallicaKill 'em All
12.Eilish, BillieWhen We All Fall Asleep, Where Do We Go
12.National, TheI Am Easy To Find

Jahreshitparade 2019 (CD)

Die CD hält im Old Town Record Store auch im Jahr 2019 weiterhin (knapp) ihre Stellung als meisterverkaufter Tonträger. Dies vor allem – die Schliessung der Ex Libris-Filialen hat da wohl mitgeholfen – dank eines markanten Anstieges im 2. Halbjahr 2019.

Der Anteil an CH-Musik ist weiterhin stark. Mit „Cut Up“ von Patent Ochsner hat sich ein nationaler Rock-Dinosaurier den ersten Rang ergattert, Stephan Eicher hat gleich 2 Alben beigesteuert und für Philipp Fankhauser war das Jahr 2019 ganz einfach etwas zu kurz.

Die Jahreshitparade 2019 mit den bestverkauften CDs im Old Town Record Store sieht folgendermassen aus:

RangInterpretAlbumBemerkung
1.Patent OchsnerCut Up#swissmade
2.RammsteinRammstein
3.QueenPlatinum Edition: Greatest Hits I, II & III
4.Cohen, LeonardThanks For The Dance
4.Amon AmarthBerserker
6.Fankhauser, PhilippLet Life Flow#swissmade
6.Eicher, StephanHomeless Songs#swissmade
6.Knopfler, MarkDown The Road Wherever
9.ColdplayEveryday Life
9.SantanaAfrica Speaks
9.Beatles, TheAbbey Road+ 50th Anniversary Edition
9.Pink FloydThe Dark Side of The Moon
13.Open Minded Riot CrewDo Chond Lozärn#swissmade
13.Eicher, Stephan & TraktorkestarHüh!#swissmade
13.Stoiker, JackMoorge! Live Im Torpedo#swissmade
13.SinaEmma#swissmade
13.HechtOh Boy#swissmade
13.Clark, Gary Jr.This Land
13.ZuccheroD. O.C.
13.Alice In ChainsA Rainier Fog
13.QueenA Night At The Opera

Jahreshitparade 2018 (Vinyl)

Inzwischen ist klar: Vinyl ist mehr als nur ein kurzlebiger Hype!

Vinyl ist Kultur, Vinyl ist eine Lebenseinstellung, Vinyl ist Emotion…

…und ganz nebenbei der dringend benötigte Vitaminschuss für die Plattenläden.

Mit jeweils satten 30 % jährlichen Umsatzsteigerungen ist Vinyl im Old Town Record Store wieder zur festen Grösse geworden.

Die Vinyl-Hitparade bleibt in fester Hand der Künstler mit viel Lebenserfahrung. Die CH-Musik hat auch hier stark zugelegt und an der Spitze findet man zwar keinen Musiker aus der Schweiz, aber dafür mit „straight2tape“ von Paulo Mendonca ein Album, welches in der Schweiz (komplett analog) aufgenommen und abgemischt wurde.

Zudem zeigt sich der zunehmende Einfluss des Record Store Day. 5 RSD-Veröffentlichungen haben es in die Jahreshitparade geschafft.

Die Jahreshitparade 2018 mit den bestverkauften Vinyl-Schallplatten im Old Town Record Store sieht folgendermassen aus:

RangInterpretAlbumBemerkung
1.Mendonca, PauloStraight2tape#analog #straight2tape
2.Pink FloydThe Dark Side Of The Moon
3.Arctic MonkeysAM
4.Hunger, SophieMolecules#swissmade
5.Pink FloydWish You Were Here
6.White, JackBoarding House Reach
6.Beatles, TheSgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band+ 50th Anniversary Edition
6.Sheeran, EdDivide
9.Reverend Beat-Man & The New WaveBlues Trash#swissmade
9.Long Tall JeffersonLucky Guy#swissmade
9.Hart, Beth & Bonamassa, JoeBlack Coffee
9.Matter, ManiIr Ysebahn#swissmade
13.Bowie, DavidWelcome To The Blackout (Live London '78)#RSD18
13.Rage Against The MachineDemocratic National Convention 2000#RSD18
13.Bowie, DavidBowie Now#RSD18
13.Rolling Stones, TheLet It Bleed
13.Bonamassa, JoeRedemption
13.Arctic MonkeysTranquility Base Hotel + Casino
13.Bonamassa, JoeBritish Blues Explosion Live
20.King Gizzard & The Lizard WizardGumboot Soup
20.Allman Brothers Band, TheLive At The Atlanta#RSD18
20.Cooder, RyThe Prodigal Son
20.Fantastic NegritoPlease Don't Be Dead
20.Springsteen, BruceGreatest Hits#RSD18
20.Judas PriestFirepower

Jahreshitparade 2018 (CD)

Die CD hält im Old Town Record Store auch im Jahr 2018 noch immer (knapp) ihre Stellung als meisterverkaufter Tonträger.

Im Verleich mit 2016 ist auffällig, dass zwar viele Rock-Dinosaurier die vorderen Ränge belegen, aber der Anteil an CH-Musik deutlich gestiegen ist. Mit „Bern“ von Tobi Gmür hat sich ein lokaler Rock-Dinosaurier den ersten Rang ergattert und dies in nur gerade 2 Monaten Verkaufszeit.

Die Jahreshitparade 2018 mit den bestverkauften CDs im Old Town Record Store sieht folgendermassen aus:

RangInterpretAlbumBemerkung
1.Gmür, TobiBern#swissmade
2.Jarrett, KeithLa Fenice
3.Judas PriestFirepower
4.Cooder, RyThe Prodigal Son
4.Eicher, Stephan & Suter, MartinSong Book#swissmade
4.Beatles, TheThe Beatles (White Album) & Esher Demos+ 50th Anniversary Edition
7.Knopfler, MarkDown The Road Wherever
8.Hunger, SophieMolecules#swissmade
8.Element Of CrimeSchafe, Monster Und Mäuse
8.Hart, Beth & Bonamassa, JoeBlack Coffee
11.Coltrane, JohnBoth Directions At Once: The Lost Album
11.Faithfull, MarianneNegative Capability
11.Guns N' RosesAppetite For Destruction+ 2018 Remaster
11.Grönemeyer, HerbertTumult
15.Fankhauser, PhilippI'll Be Around#swissmade
15.CalexicoThe Thread That Keeps Us
15.Koechli, Richard & Blue RootsParcours#swissmade
15.NirvanaNevermind
15.Gibbons, Billy FThe Big Bad Blues
15.PrincePiano & A Microphone 1983
15.Guy, BuddyThe Blues Is Alive And Well
15.Steff La CheffeHärz Schritt Macherin#swissmade
15.Pink FloydThe Dark Side Of The Moon
15.Greta Van Fleet From The Fires
15.Matter, ManiI Han Es Zündhölzli Azündt#swissmade

Jahreshitparade 2016 (Vinyl)

Ist es nur ein kurzlebiger Hype oder setzt sich Vinyl wieder auf breiter Ebene durch?

Erfolgsmeldungen in Sachen Vinyl hört oder liest man zur Zeit beinahe täglich. Keine emotionale Szene im TV kommt ohne Plattenspieler aus. Aber schlägt sich der aufsteigende Trend auch im Mikroskosmos eines lokalen, unabhängigen Plattenladens nieder? Ja, er tut es. Und wie!?!

Mit satten 90 % Umsatzsteigerung gegenüber dem Vergleichsjahr 2015 wird Vinyl im Old Town Record Store wieder zu einem tragenden Element. Gut so!

Die Jahreshitparade 2016 mit den bestverkauften Vinyl-Schallplatten im Old Town Record Store sieht folgendermassen aus:

RangInterpretAlbumBemerkung
1.Bowie, DavidBlackstar
2.Cohen, LeonardYou Want It Darker
3.Jackson, MichaelThriller
4.Bon Iver22, A Million
4.Pink FloydThe Wall
4.PrincePurple Rain
5.Davis, MilesKind Of Blue
5.Guns N' RosesAppetite For Destruction
5.Hunger, SophieSupermoon#swissmade
5.Kiwanuka, MichaelLove & Hate
5.Rolling Stones, TheBlue & Lonesome
5.Winehouse, AmyBack To Black
6.Adele21
6.Arctic MonkeysWhatever People Say I Am, That's What I'm Not
6.Blues PillsLady In Gold
6.ColdplayA Head Full Of Dreams
6.ColdplayParachutes
6.Dire StraitsDire Straits
6.Gmür, TobiWinterthur#swissmade
6.Jackson, MichaelBad
6.NirvanaNevermind
6.Pink FloydThe Dark Side Of The Moon
6.RadioheadA Moon Shaped Pool
6.Rolling Stones, TheExile On Main St
6.Rolling Stones, TheHavana Moon