Tipp: Janis – Little Girl Blue

Janis-2016Ab Donnerstag, 21.01.2016 ist der Kinofilm „Janis: Little Girl Blue“ im Kino Bourbaki in Luzern zu sehen.

Wie es der Filmtitel vermuten lässt, steht die charismatische Sängerin Janis Joplin im Mittelpunkt des Filmes der amerikanischen Regisseurin Amy Berg und erhält (endlich) die cineastische Beachtung, die ihr schon lange zugestanden wäre.

Hier ein Ausschnitt aus dem Pressetext…

Janis Joplin war nicht nur eine der einflussreichsten Rockikonen der Welt und eine Göttin des Gesangs. Sie inspirierte auch eine ganze Generation und eroberte neues Terrain für weibliche Rocksängerinnen nach ihr.

Neben all ihren turbulenten Liebesaffären und ihrer Drogensucht gab es eine Konstante: Sie war bis zu ihrem herzzerreissenden Tod im Alter von 27 Jahren komplett ihrer Musik ergeben.

Janis erzählt ihr eigenes Leben durch die Briefe, die sie ihrer Familie, ihren Freunden und Liebhabern schrieb. Chan Marshall (Cat Power) leiht ihre raue Südstaaten-Stimme den Lesungen der schmerzhaft intimen Briefe von Janis im Film. Regisseurin Amy Berg (Oscar-nominiert für «Deliver Us From Evil») zeigt Janis‘ Rock’n’Roll-Persönlichkeit und enthüllt die sanfte, vertrauensvolle, sensible, aber auch starke Frau hinter der Legende.

…und der Trailer zum Film:

Interessiert?

Schreibe Deinen Lieblingssong von Janis Joplin als Kommentar zu diesem Beitrag (auf oldtownstore.ch, Facebook oder Google+) oder verrate ihn mir bei Deinem nächsten Besuch im Old Town Record Store.

Alle Eingaben bis am Donnerstag, 21.01.2016 um 18h30 nehmen an der Verlosung von 2 Tickets für den Film „Janis – Little Girl Blue“ im Kino Bourbaki teil.

Zur Verfügung gestellt werden die Tickets freundlicherweise von der Xenix Filmdistribution GmbH.

Kommentar verfassen